IMG_0033-2079990264

Los Angeles – Tag #+1

Reiseberichte | 16. September 2013 | Keine Kommentare

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen der Traumfabrik. Auf dem “Walk of Fame” ist alles auf die kommerzielle Vermarktung der Troph├Ąen “Oscar” und den Stars und Sternchen ausgerichtet. Vom erwarteten Flair ist auf dem Hollywood Boulevard nichts zu bemerken. Einzig die Premiere neuer Filme wird entsprechend (Absperrung des Film-Theaters) zelelebriert. Ansonsten kann man nur von sich behaupten, unz├Ąhlige Stars “mit F├╝ssen getreten” zu haben….. Anders am Venice-Beach. Hier pulsiert das Leben. Surfer, Basketballer, Skater und sonstige exzentrische Typen sind en Gros anzutreffen. Fun absolut. Und das alles an einem traumhaften Sandstrand. Auf jeden Fall einen Besuch wert…..


IMG_0015-459347597

Zielpunkt LA – Tag #16/17

Reiseberichte | 14. September 2013 | Keine Kommentare

Alles muss einmal zu Ende gehen – leider ! Aufgrund der Erfordernisse erfolgten heute keine Unterbrechungen zu Foto-Sessions. Am heutigen Tag war das wesendliche Ziel heil in LA anzukommen. Hierzu mussten 270 Meilen (420 km) am St├╝ck zur├╝ckgelegt werden. Ein stolzes Unterfangen. Start am Pazifik bei ca. 18 Grad und einer riesigen Nebelbank, die nichts gutes erahnen lie├č. Aber nach erreichen des hohen Hinterlandes erfolgte eine Umkehr der Verh├Ąltnisse. Br├╝tende Hitze von gefuehlten 38 Grad auf dem Highway. Trotzdem kamen wir gesund am Ziel LA an. Nach einer “Pfadfinder-Tour” durch die Region der versteckten Domizile der oberen Zehntausend zur Rush-Hour und einigen Fehlinterpretationen des ungenauen Kartenmaterials kamen wir – Mensch [...]


IMG_0054-686267150

Highway 1 – Tag #15

Reiseberichte | 13. September 2013 | Keine Kommentare

Heute ging es in den Norden, um auf dem Highway 1 entlang der K├╝ste in den S├╝den zu fahren. Der erste Blick aufs Wasser war ein “Wow” – waren wir nun doch von der K├╝ste der Gro├čen Seen im Norden einmal quer durchs Land an den Pazifik gefahren. Bereits am Hafenbecken des ersten Ortes (Monterey) begr├╝├čten uns Seehunde mit ihrem Geheul – ein zweites “Wow”. So ging es weiter entlang der Strecke ….. Atemberaubende Perspektiven an der Steilk├╝ste, meterhohe Wellen peitschten die Gischt an die Felsen. Beklemmende Nebelschwaden in den Buchten. Die K├╝stenstrasse ist der Traum eines jeden Bikers. Einmal eingebogen, gibt es kein zur├╝ck mehr. Erste Abfahrt wieder nach [...]


IMG_00381851093668

Einmal quer durch Californien – Tag #14

Reiseberichte | 12. September 2013 | Keine Kommentare

Nach einer rustikalen ├ťbernachtung in einem Mobile-Home auf einer mexikanische Ranch trieb es uns weiter nach Westen. Die Fahrt f├╝hrte uns durch die Sierra Nevada und ├╝ber die Ausl├Ąufer des Mount Whitney. Bergauf und bergab, auf kalte 2500 m/NN und hei├če 200 m/NN. Der Kurvengott meinte es gut mit uns. Zwei Stunden mit max. 30 km/h von Kurve zu Kehre den Berg hinauf und das gleiche nochmals bergab. Links eingelehnt, rechts eingelehnt. Im weiteren Verlauf ging es vorbei an Feldern, die die der VEB in der ehem. DDR als Vorg├Ąrten erscheinen lie├čen. Verschiedenste Plantagen mit Mais, Zitrusfr├╝chten und Wein wechselten sich ab mit Ranches von der Gr├Â├če deutscher Landkreise. “Weitl├Ąufig” [...]


IMG_0063166023731

Death Valley – Tag #13

Reiseberichte | 10. September 2013 | Keine Kommentare

Die heutige Tour f├╝hrte uns weg von dem regen Treiben der Glitzer-Metropole in ein etwas ruhigeres Gebiet – das Death Valley. Vorbei an den Red Rcks vor den Toren Las Vegas und an der sagenumwobenen Area 51 trieben wir unser Mopeds immer weiter in die W├╝ste. Immer flankiert durch schwere Wolken welche ├╝ber den Gipfeln der umliegenden Gebirge lagen – als ob uns der Regen einfach nicht entkommen lassen wollte. Das Death Valley ist ein Nationalpark der aus W├╝stenfl├Ąchen und Gebirgen besteht. So f├╝hrte der Weg den wir einschlugen eben auch durch die d├╝rren Tiefebenen (welche Meeresspiegelniveau haben) und ├╝ber zwei P├Ąsse bei 1600 m/NN. Eben dies machte die Route [...]


IMG_0058488430805

Viva las Vegas – Tag #12

Reiseberichte | 10. September 2013 | Keine Kommentare

Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir dem Unwetter der vorigen Tage zu entfliehen und unser Wetter-Gl├╝ck in der W├╝ste zu suchen. Zu Beginn flankiert von einzeln verstreuten Blechh├╝tten deren D├Ącher im Licht funkelten, ging die Vegetation in eine menschenleere, d├╝rre W├╝sten-Ein├Âde mit vereinzelten trockenen Grasb├╝scheln und Kakteen ├╝ber. Unser Weg f├╝hrte uns gen Norden stets bergauf in Richtung Nevada. Urpl├Âtzlich, nach einer weiteren leichten Anh├Âhe tat sich das Colorador-River Tal vor uns auf und verschlug uns den Atem. Eingefasst von imposanten Gebirgen zog tief unten im Tal der Colorado-River meandernd seine Spur. Absolute Stille – nur das Rauschen des Windes und das wummern unserer Maschinen die einsam ihren Weg durch die [...]


IMG_0005-333860089

Shit Wetter in Arizona – Tag #11

Reiseberichte | 9. September 2013 | 1 Kommentar

In der Hoffnung dem Regen zu entfliehen machten wir uns am heutigen Morgen wieder auf in Richtung Pazifik. Bereits nach wenigen Kilometern brach es jedoch ├╝ber uns herein – herabst├╝rzende Fluten. So mussten wir leider die jetzt vorhandenen Regenoveralls ├╝berstreifen bevor es weiter zum Ursprungsort der “Historical Route 66″ – nach Seligman – ging. Abgeschreckt von unz├Ąhligen Bussen und Vans vor dem ehemaligen Barber-Shop zogen wir es jedoch ohne Z├Âgern vor am Trubel vorbei ins Westside-Cafe einzukehren. Bei Lilo mit “hessischen Gebabbele” ging es richtig famili├Ąr zu – deftige Speisen und f├╝r jeden hatte sie ein paar nette Worte und diverse regionale Tips parat. Frisch gest├Ąrkt setzten wir unsere Fahrt [...]


IMG_00511435280253

Grand Canyon Day – Tag #10

Reiseberichte | 8. September 2013 | 4 Kommentare

Bei strahlendem Sonnenschein machten wir uns heute auf den Grand Canyon zu erkunden. Der South-Rim / die S├╝dseite ist das bekannteste und wohl spektakul├Ąrste Gebiet des Canyons und ist von Flagstaff aus “bequem” zu erreichen. Die Ausma├če der Schlucht sind nicht zu erahnen und l├Ąsst das Szenario surreal erscheinen. Als ob einen eine Leinwand vorgehalten wird so liegt die malerische Landschaft mit all seinen Facetten vor einem und verschl├Ągt den Atem. Die Bilder sprechen f├╝r sich, auch wenn das aufkommende Gewitter die Intensit├Ąt der Farbgestaltung nur bedingt wiedergibt. So hatte es auch der R├╝ckweg in sich – “bequem” erreichbar ist nicht gleich “bequem” erreichbar. Bei str├Âmendem Regen, ohne Regencombi und [...]


IMG_00741995898934

Red Rock State Park – Sedona – Tag #09

Reiseberichte | 8. September 2013 | Keine Kommentare

Sollten wir der Tradition nachkommen und die besonderen Ausritte “ohne Worte” wirken lassen, so w├╝rde dies hier wohl wieder eine reine Bildrshow werden. Denn die Tour an diesem Tag war ein Hit. Kilometer um Kilometer durch duftende Kiefernw├Ąlder nach S├╝den zum eigentlichen Ausgangspunkt des Red Rock State Parks. Nach den Tagen durch Steppen und W├╝sten ein wahrer Genuss. Und es kam noch besser. Rote Sandsteintafelberge pr├Ągten die Landschaft. Ein Kick f├╝r die Augen. Eben darum – und aufgrund angeblich positiver elektromagnetischer Felder – ein Sammelpunkt f├╝r New-Age-Juenger und UFO-Glaeubige. Abgerundet wurde der Trip durch die Rueckfahrt durch den Oak Creek Canyon mit seinen phantastischen Serpentinen. So gaben wir den Pferdchen [...]


IMG_00402076808322

Von New Mexico nach Arizona – Tag #08

Reiseberichte | 6. September 2013 | Keine Kommentare

- ohne Worte -